Zum Inhalt springen Überspringen auf die linke Seitenleiste Überspringen auf die rechte Seitenleiste Zur Fußzeile springen

Pflasterung im Bereich Bushaltestelle Schulen

An der Bushaltestelle in der Muggendorferstraße verwandelte sich nach Regenfällen ein kleiner Grünstreifen regelmäßig in ein Schlammloch, was zu schmutzigen Schuhe, schmutziger Gebäudefassade und schmutzigem Bus führte. So hat die Volksschulgemeinde die Befestigung dieses im Eigentum der Schulgemeinden befindlichen Bereiches beschlossen. Die Pflastersteine stellte die Marktgemeinde Pernitz zur Verfügung und die Arbeiten wurden vom Bauhof Pernitz ausgeführt. Im Bild sind die „Pflasterermeister“ Hermann Bendinger und Michael Pernhofer am Schauplatz zu sehen.